Wir über uns

Erste Erfahrungen im Bereich der Schließ- und Sicherheitstechnik konnte der Gründer des Unternehmens KOST Sicherheitstechnik bereits vor 25 Jahren sammeln. Im Jahr 1995 hatte Torsten Kost sich in Hagen mit einem Schlüsseldienst selbstständig gemacht. Neben den klassischen Aufgaben (u.a. das Öffnen von Türen für Kunden, die ihren Haustürschlüssel verloren oder sich selbst ausgesperrt hatten) stand schon damals der Bereich Sicherheitstechnik in seinem Fokus.
Schon zu jener Zeit waren die komplexen technischen Zusammenhänge, die sowohl bei mechanischen als auch elektronischen Systemen zu beachten sind, eine besondere Herausforderung. Das gilt heute umso mehr, da sich die technischen Möglichkeiten auf dem Gebiet der Sicherheits-, Alarm- und Schließtechnik im Laufe der Zeit rasant weiterentwickelt haben.

Die Devise „Je komplizierter das Schloss, umso raffinierter muss das Werkzeug sein“ ist auch heute noch für Torsten Kost und sein Team Programm. So müssen z.B. Alarmsysteme so geplant und installiert werden, dass keine Lücke für den Einbrecher bleibt. Hier sind Profis gefragt. Das gleiche gilt, wenn mechanische und elektronische Zutrittssysteme so konzipiert und konfiguriert werden müssen, dass sie alltagstauglich sind und funktionieren, wenn’s drauf ankommt. Damit dies gelingt, ist gewissenhafte Planung genauso wichtig, wie die Verwendung von bewährten Produkten in Marken-Qualität.

Unternehmensgründer Torsten Kost absolvierte im Jahr 2000 – neben seiner Tätigkeit in der Sicherheitsbranche - eine zusätzliche kaufmännische Ausbildung. Denn als Selbstständiger sollte man nicht nur über das notwendige Fachwissen und Knowhow auf seinem Spezialgebiet verfügen – genauso wichtig für den Unternehmenserfolg sind auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse.

Unser Leistungsspektrum

Unser Leistungsspektrum

Seit der Jahrtausendwende stellen Lösungen im Bereich elektronischer Alarmtechnik (funk- und drahtgebunden) sowie Zutrittskontroll- und Videoüberwachungssysteme den Schwerpunkt des Leistungsspektrums dar.
Im Jahr 2001 wurde der Sitz des Unternehmens nach Dortmund verlegt. Von dort aus ist Torsten Kosten und sein Team seitdem sowohl für namhafte Unternehmen aller Branchen und Größen als auch für private Auftraggeber im gesamten Bundesgebiet tätig.

In zwei Jahrzehnten konnten die Sicherheitsprofis von KOST viel Erfahrung bei der Planung, Installation und der anschließenden Wartung mit Systemen aller Art sammeln. Dabei hat man sich bewusst dafür entschieden, sich nicht nur an einen Hersteller zu binden, sondern immer ein Produkt zu empfehlen, das genau zu den Anforderungen des Auftraggebers passt. Das ist einer der Gründe, warum das KOST-Team auch regelmäßig an Schulungen der führenden Anbieter teilnimmt.

Und: Der Service endet nicht nach der Installation. Es folgt immer eine persönliche Einweisung in das System. Sollten sich Fragen im anschließenden Praxisbetreib ergeben, haben die Kunden einen direkten Ansprechpartner und müssen nicht ihre wertvolle Zeit in der Hotline eines Call-Centers vergeuden. Auch wenn später der Bedarf entsteht, die installierte Anlage nachträglich zu erweitern, ist dies problemlos möglich. Und der Wartungsservice von KOST Sicherheitstechnik sorgt für einen langjährigen, störungsfreien und zuverlässigen Betrieb.

Kompetenz & Erfahrung

Kompetenz & Erfahrung

Nutzen Sie das Wissen, die Kompetenz und die Erfahrung des KOST-Teams für Ihr Projekt rund um mehr Sicherheit. Ganz gleich, ob Sie Haus oder Wohnung mit Nachrüstsystemen für besseren Einbruchschutz ausstatten möchten, Ihr Betriebsgelände mit einem Videoüberwachungssystem oder einer Alarmanlage schützen wollen oder den Zutritt zum Gebäude kontrollieren und steuern wollen.
Vereinbaren Sie gerne einen Termin für einen ersten, kostenlosen Beratungstermin. Wir nehmen uns gerne Zeit dafür!

Hier direkt Termin anfragen.